Coaching von Jungunternehmern

Wer mit einem Unternehmen an den Start geht, ist auf einen Schlag mit einem Wust von Paragraphen konfrontiert. Der erste eigene Internetauftritt, Bestimmungen zum Verbraucherschutz, das Antidiskriminierungsgesetz (AGG) und viele weitere Themen bieten viel Angriffsfläche für streitlustige Mitbewerber. Insgesamt fühlen sich viele juristische Laien und auch Unternehmer verunsichert, weil sie gar nicht wissen, welche Vorschriften sie insgesamt zu beachten haben.

Eine unverbindliche und kostenfreie Erstberatung vermittelt Ihnen erste wichtige Einblicke und ein Gefühl dafür, auf was sie achten sollten. Das macht den Kopf frei für Ihr Kerngeschäft.

In meiner Beratung strebe ich den Aufbau eines langfristig orientierten Vertrauensverhältnises mit Ihnen an. Sie werden feststellen, dass ich bei der Kostenseite die materiellen Möglichkeiten von Existenzgründern im Auge habe. Gutes Recht muss nicht teuer sein. Teuer aber kann es werden, wenn man sich nicht rechtzeitig darum kümmert. Ich bin jederzeit gern für sie da.  

Einige von beratene Existenzgründer haben mit meiner Hilfe inzwischen florierende mittelständische Unternehmen gegründet und dabei viele Arbeitsplätze geschaffen. Noch heute halte ich ihnen dabei bei den kleinen und den großen Fragen des geschäftlichen Alltags den Rücken frei und räume Hindernisse aus dem Weg.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!